SALVATION 2

LIMB SALVAGE SYSTEM

Entwickelt mit Schwerpunkt auf Festigkeit, Vielseitigkeit und anatomische Konturen mit niedrigem Profil.

Verbessertes, konturiertes Plattenprofil, konstruiert für zusätzliche Stabilität. Zwei verschiedene Plattentypen für die mediale Säule für mehr Optionen bei der Anpassung an die Patientenanatomie.

Alle Plattenlöcher sind für Sicherungsschrauben und nicht verblockende Schrauben, 4,0 mm und 5,5 mm, geeignet. Das Osteopenie-Gewindeprofil ist so konstruiert, dass die Schraube in schlechtem Knochenmaterial besser greift. Proximaler Konus an Kerndurchmesser der Schraube für erhöhte Festigkeit. SALVATION 3Di polyaxiale Sicherungseigenschaft. Kompressionsmerkmale in allen Platten.

PLATTEN
Anodisierte SALVATION 3Di Platten vom Typ II weisen zwei verschiedene Designs auf. Jedes davon ist speziell für die mediale Säule konturiert und so konstruiert, dass es die Festigkeit erhöht.

SCHRAUBEN
Sicherungsschrauben und nicht verblockende Schrauben, 4,0 mm und 5,5 mm (mit geringem Profil). Osteopenie-Gewindeprofil für besseres Greifen in schlechtem Knochenmaterial. Wählen Sie den am besten geeigneten Schraubendurchmesser und -typ anhand der Anatomie und Knochenqualität.

Hauptvorteile

  • Bewährte 3Di Sicherungstechnologie, damit Schrauben in einem Winkel von bis zu 15 Grad zur Achse gesetzt werden können
  • Schrauben weisen ein Osteopenie-Gewindeprofil auf, so dass sie in schlechtem Knochenmaterial besser greifen
  • Plattentypen für die mediale Säule bieten Optionen bei der Anpassung an die Patientenanatomie


Powered by Translations.com GlobalLink OneLink Software